0%

Werden Sie Business Partner

Not Sponsors… Wir möchten, dass Sie mit unserer einzigartigen Networking-Plattform Ihre gesteckten Ziele erreichen. Gemeinsam haben wir eine Vision: Events mit höchster Qualität zu entwickeln und Networking auf Entscheider-Ebene mit bestmöglichem Effekt zu realisieren.

Positionieren Sie Ihr Unternehmen als First Mover und Vordenker auf der Corporate Risk Minds 2018. Werden Sie Teil unserer BP Community.

Positionieren Sie Ihre Lösungen

Die Corporate Risk Minds 2018 ist als Format perfekt auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten. Während in hochkarätigen und praxisnahen Vorträgen aktuelle Chancen, Trends und Herausforderungen thematisiert werden, haben Sie zahlreiche Möglichkeiten, mit Ihrer Zielgruppe zu interagieren. Zeit und Raum zum Netzwerken in diesem exklusiven Rahmen rundet Ihr Erfolgsprogramm optimal ab.

Ihre Vorteile als Business Partner

Zugang zum Netzwerk von 200+ Entscheider aus der Corporate Governance in Industrieunternehmen in D/A/CH (gemeinsame Networking-Pausen mit der parallel stattfindenden Corporate Governance Compliance Strategies), Interaktion in mehr als 12 Diskussionsrunden, Einblicke in tägliche Herausforderungen Ihrer potentiellen Kunden, Teilnehmerliste, Sichtbarkeit auf der Website, Teilhabe / Mitgestaltung sowie Präsenz im Programm, in der Session, auf Bannern, in der Exhibition, als Thoughtleader.

Erhalten Sie exklusiven Zugang zum Netzwerk von 200+ Entscheidern

von Mittelstands- und Großunternehmen aus allen wesentlichen Industriebranchen in D/A/CH:

Geschäftsführer, CROs, Leiter, Directors, Head ofs, VPs sowie General Counsel aus den Bereichen Risikomanagement, Risikocontrolling, IKS, Internal Audit und Controlling.

Business Partner 2018

RSA, die Sicherheitssparte von Dell EMC, ist ein führender Anbieter von Sicherheits-, Risiko- und Compliance-Management-Lösungen. Das Unternehmen bedient weltweit mehr als 30‘000 Kunden mit den notwendigen Sicherheitslösungen, damit diese ihre wichtigsten Daten vor Cyber-Bedrohungen schützen können. Mit den Lösungen von RSA können Unternehmen Bedrohungen schnell und effektiv erkennen, untersuchen und darauf reagieren, Identitäten bestätigen und verwalten und letztlich IP-Diebstahl, Betrug und Internetkriminalität verhindern.
 http://www.rsa.com/
CALPANA business consulting GmbH ist ein eigentümergeführtes Beratungs- und Softwareunternehmen aus Linz in Österreich. Wir sind Spezialisten für Risikomanagement. Unser Fokus liegt dabei sowohl auf Information Risk Management als auch auf Enterprise Risk Management. Mit dem Risikomanagement Informationssystem CRISAM® stellen wir eine flexible und innovative Standardlösung bereit, um das komplexe Thema Risikomanagement nachhaltig und erfolgreich in Ihrem Unternehmen zu verankern. Gemeinsam mit unseren Kunden etablieren wir das Risikomanagement im Unternehmen. Wir ermöglichen durch unseren wertorientierten Ansatz zur Risikomessung eine Entscheidungsfindung und Steuerung auf quantitativer Basis. Die Nachvollziehbarkeit der Prozesse und Ergebnisse ist uns dabei ein besonderes Anliegen. Unsere Mitarbeiter zählen zu den besten ihres Faches. Sie übernehmen eine tragende Rolle bei der Entwicklung des Risikomanagements in Deutschland, Österreich, der Schweiz und in Liechtenstein. Dadurch können wir unsere Kunden immer am aktuellsten Stand der wissenschaftlichen Entwicklung beraten.www.crisam.net/
Horváth & Partners ist eine international tätige, unabhängige Managementberatung mit mehr als 600 hochqualifizierten Mitarbeitern an 12 Standorten in sieben Ländern. Unsere Kernkompetenzen sind Unternehmenssteuerung und Performanceoptimierung – für das Gesamtunternehmen wie für einzelne Geschäfts- und Funktionsbereiche. Wir stehen für Projektergebnisse, die nachhaltigen Nutzen schaffen. Deshalb begleiten wir unsere Kunden von der betriebswirtschaftlichen Konzeption bis zur Verankerung in Prozessen und Systemen.
 http://www.horvath-partners.com
Die avedos business solutions gmbh ist ein europäisches Softwareunternehmen mit Sitz in Wien, das sich auf Governance, Risk und Compliance (GRC) spezialisiert hat. Das Unternehmen bietet seit 2005 flexible Softwarelösungen, mit denen GRC-Prozesse dargestellt und verwaltet werden um Risiken frühzeitig zu erkennen und Chancen optimal zu nutzen. Die Softwareplattform risk2value deckt eine Vielzahl von Anwendungsbereichen im Umfeld Enterprise Risk Management, Internes Kontrollsystem, Compliance Management, Audit Management und Informationssicherheitsmanagement ab. Zu den Kunden zählen die weltweit größten und erfolgreichsten Automobilhersteller, Versicherungen, Telekommunikations- und Handelsunternehmen.
 http://www.avedos.com/
BitSight Technologies ermöglicht es Unternehmen, dass Cyber-Sicherheits-Risiko anhand von objektiven, tatsachenbasierten Sicherheitsbewertungen zu managen. Die BitSight-Plattform basiert auf der kontinuierlichen Analyse großer Mengen externer Daten über Sicherheitsrelevante Vorgänge. Unternehmen können damit das Cyber-Sicherheits-Risiko der Supply Chain, als auch das eigene Cyber-Security-Risiko und das der Tochterunternehmen verwalten und beeinflussen. Cyber-Versicherungen haben dadurch eine objektive Basis zur Risikobewertung. Mit Hilfe der erstellten Cyber-Security-Ratings (analog einem Kreditrating) wird sowohl Ihr aktueller Status als auch dessen Entwicklung über die vergangenen 12 Monate aufgezeigt. Die dabei erkannten Sicherheitslücken können dank weitergehender forensischer Informationen zeitnah beseitigt werden.
 http://www.bitsighttech.com/
Ihr Partner für nachhaltiges, unternehmensweites Managen! Im Rahmen von Beratertätigkeiten entstand anfangs 2000 das Bedürfnis nach einer effizienten Softwarelösung die nicht nur Teilgebiete der Unternehmensführung, sondern den ganzen Managementkreislauf abdecken sollte. Als Folge davon wurde 2006 die IMS Integrierte Managementsysteme als Aktiengesellschaft gegründet. Neben der Beratung in den Bereichen
  • Betriebswirtschaftliche Beratung zu Prozessmanagement und -optimierung
  • Aufbau und Umsetzung eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses
  • Konzeption und Aufbau der unternehmensspezifischen Kennzahlen als Führungssystem
  • Ganzheitliches GRC Management
wurde parallel die Software IMS PREMIUM entwickelt. Laufend den neuesten Technologien angepasst, gilt IMS PREMIUM heute zu den führenden, webbasierten Softwarelösungen und bietet eine Funktionspalette, die weit über die Anforderungen an ein integriertes Managementsystem hinausgeht. Von der Modellierung von Prozessen über die Integration von Dokumenten, Organisationsstrukturen, Bewertungen, Kennzahlen bis zum Managen von Verbesserungen, Risiken, Massnahmen oder Ausbildungen: IMS PREMIUM unterstützt sämtliche Ebenen der Unternehmensführung und bietet durch die benutzerfreundliche Bedienung für alle Bereiche und Mitarbeitenden eine effiziente Arbeitshilfe im Umgang mit aktuellen Unternehmensinformationen. Da IMS PREMIUM unabhängig von Unternehmensgrösse, Anzahl Standorten oder Branchen eingesetzt werden kann, zählen weltweit 800 Unternehmen und Organisationen aus nationalem und internationalem Umfeld auf die modular aufgebaute Software. Kunden schätzen die flexiblen Schnittstellen zu bestehenden Systemen sowie die mögliche Erweiterbarkeit nach ihren Bedürfnissen. Den Grundstein des Erfolges bilden seit der Unternehmensgründung gut ausgebildete und unternehmensorientierte Mitarbeitende. Unser über 30-köpfiges Team besteht aus Menschen mit verschiedenen Erfahrungshintergründen, welche durch unterschiedliche Ideen und Ansichten die Unternehmenskultur wie auch die Qualität der Software entscheidend mitprägen. Mittlerweile in drei Ländern tätig (Schweiz, Deutschland, Österreich), werden unsere Unternehmenswerte "Innovation" und "Kundenorientierung" in Verbindung mit "benutzerfreundlichen Produkten" von allen Persönlichkeiten der Unternehmung getragen und gefördert.http://www.ims-ag.com/home.aspx
Deloitte erbringt Dienstleistungen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Risk Advisory, Steuerberatung, Financial Advisory und Consulting für Unternehmen und Institutionen aus allen Wirtschaftszweigen; Rechtsberatung wird in Deutschland von Deloitte Legal erbracht. Mit einem weltweiten Netzwerk von Mitgliedsgesellschaften in mehr als 150 Ländern verbindet Deloitte herausragende Kompetenz mit erstklassigen Leistungen und unterstützt Kunden bei der Lösung ihrer komplexen unternehmerischen Herausforderungen. Making an impact that matters – für mehr als 244.000 Mitarbeiter von Deloitte ist dies gemeinsames Leitbild und individueller Anspruch zugleich. Im Bereich Risk Advisory unterstützen wir unsere Kunden dabei, ihre Risiken zu erkennen und sinnvoll zu nutzen. Wir sind überzeugt, dass Risiko nicht nur Gefahr, sondern auch ein Treiber für Wertschöpfung ist und mit dem richtigen Management die Performance eines Unternehmens positiv beeinflusst.
 http://www.deloitte.com/
Der Bereich Risikomanagement der Schleupen AG bietet mit der R2C-Produktfamilie branchengerecht konfigurierbare Standardlösungen für das Chancen- und Risikomanagement, das Interne Kontrollsystem sowie das Beschwerdemanagement. Die einzelnen Module zeichnen sich insbesondere durch eine hohe Funktionalität und Benutzerfreundlichkeit aus.  Darüber hinaus können Umsetzungsempfehlung, die sich aus ISO31000, ONR 49000, COSO ERM oder DRS 20 ergeben, effektiv und effizient umgesetzt werden. Über 400 Unternehmen der unterschiedlichsten Branchen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz setzen die Produkte aus der R2C-Linie heute erfolgreich ein. Die Kundenbasis reicht dabei vom Mittelständler bis zum Global Player. Darunter befinden sich auch börsennotierte Unternehmen (M-DAX oder DAX 30) aus den Bereichen Versicherungen, Handel und Automotive. Durch die langjährige Software-Einführungserfahrung sowie die individuelle Beratung einzelner Unternehmen verfügen die Consultants der Schleupen AG über eine fundierte Branchenexpertise. Diese wird von den nach ONR 49003:2010 zertifizierten Beratern bei der Einführung unserer R2C-Produkte aktiv eingesetzt, z.B. bei der Erstellung des Risikoatlas.
 http://www.schleupen.de/
BWise, ein Unternehmen der Nasdaq Group, ist einer der globalen Marktführer im Bereich GRC-Software (Enterprise Governance, Risiko- und Compliance Management). Aufbauend auf einer langen Tradition im Geschäftsprozess-Management bietet BWise bewährte Lösungen für Risikomanagement, Interne Kontrolle, Interne Revision, Compliance & Policy Management, IT-GRC und Nachhaltigkeitsmanagement. Mit seiner Plattform hilft BWise Unternehmen, organisationsweite Risiken zu verfolgen, zu bewerten und zu managen. Mit BWise bringen Unternehmen ihre Performance mit ihren finanziellen und Reputationsrisiken ins Gleichgewicht: ihre Verantwortlichkeit wird so verbessert und die finanzielle, strategische sowie operationale Effizienz gesteigert. BWise versetzt seine Kunden in die Lage, internationalen Vorschriften wie Anti-Korruptionsbestimmungen, Solvency II, Basel II und III, Sarbanes-Oxley, ISAE3402/SAS-70, PCI-DSS und ISO-Normen oder nationalen Bestimmungen wie KonTraG sowie BilMoG in Deutschland und den Artikeln OR728a und OR663b in der Schweiz gerecht zu werden. BWise’ weltweite Vertriebs-, Service- und Support-Standorte kommen den GRC- Bedürfnissen hunderter führender Unternehmen nach.
 http://www.bwise-grc.de/
KPMG: Globales Know-how für Unternehmen vor Ort KPMG ist ein Firmennetzwerk mit mehr als 155.000 Mitarbeitern in 155 Ländern. Auch in Deutschland gehört KPMG zu den führenden Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsunternehmen. Unser Ziel: eine komplexe Welt für Unternehmen verständlicher machen. Unser Anspruch: den weltweit besten Service zu bieten. Unser Handwerkszeug: Qualität, Innovation und Leidenschaft. Unser fundiertes Fach- und Branchenwissen gibt unseren Kunden Sicherheit. Sicherheit, die sie brauchen, um ihre Ziele zu verwirklichen. Unsere Experten zeigen Unternehmen geschäftliche Chancen auf und helfen ihnen, Entwicklungen mitzubestimmen und ihre Wachstumsziele zu erreichen. Unsere Teams stehen für Sie bereit. Sprechen Sie uns an!
 http://www.kpmg.com/

Was unsere Teilnehmer sagen und was sie überzeugt, unsere Veranstaltungen zu besuchen…

Primary Medienpartner

Internet of Strategy Network umfasst Best Practices, Herausforderungen und Lösungen im Rahmen der Digitalisierung und ihrer Umsetzung im Business. Themen wie IT Security, Digital Marketing, Fintech oder HR Tech nehmen immer weiter an Relevanz zu und erfordern Entscheider mit dem Ziel, Chancen und Vorteile der digitalen Transformation zu nutzen.
 http://www.internet-of-strategy.com/

Medien Partner

unternehmer.de ist das Wissensportal für Selbständige, Freiberufler, Existenzgründer sowie KMU. Ausgewiesene Experten publizieren auf www.unternehmer.de fundierte Ratgeber-Artikel. Abgerundet wird das Angebot durch praxisnahe Checklisten, Infografiken und Interviews, die man auch per Newsletter und RSS-Feed abonnieren kann. In unserem Video-Bereich „unternehmer TV“ finden Sie informative Anleitungen und interessante Videos zu Themen wie Social Media, Steuern oder Marketing. Ab Februar 2014 ist außerdem unser Fachmagazin "unternehmer WISSEN" deutschlandweit als Print im Bahnhofs- und Flughafenbuchhandel erhältlich. Jede Quartalsausgabe widmet sich hier drei Schwerpunktthemen. Zusätzlich erscheint monatlich unser PDF-Magazin "unternehmer WISSEN kompakt", mit derzeit über 233.000 Abonnenten. Alle PDF-Ausgaben seit 2008 stehen unter www.unternehmer.de/magazin kostenlos zum Download bereit.
 http://www.unternehmer.de/
Die Zeitschrift Interne Revision (ZIR) führt erstklassiges Fachwissen für die Interne Revision in Unternehmen und Verwaltungen zusammen. In Fachkreisen, die mit Revisions-, Kontroll- und Prüfungsaufgaben betraut sind, gilt sie zweifellos als wichtigstes Publikationsmedium; und als profiliertester Impulsgeber einer weitreichenden Professionalisierung des Berufsstands in den letzten Jahrzehnten. Die ZIR wird herausgegeben vom DIIR – Deutsches Institut für Interne Revision e.V. und erscheint im Berliner Erich Schmidt Verlag, der sich im Schwerpunkt Interne Revision mit einem umfangreichen Medienangebot empfiehlt. Interessierte Leserinnen und Leser können die ZIR kostenlos und unverbindlich kennen lernen
 http://www.zirdigital.de/info/
Als fokussiertes Internetportal bietet 3grc.de Markttransparenz über zahlreiche Themenfelder im Bereich Governance, Risk und Compliance (GRC) und führt Suchende und Anbieter in den Segmenten Software, Beratung und Bildung effizient und zielführend zusammen. Ergänzend bietet das Online-Drehkreuz viel Wissenswertes zu den zahlreichen Themen an und informiert über GRC-Fortbildungsmöglichkeiten aller Art. Das Online-Drehkreuz wird inzwischen als eigenständiger Unternehmensbereich der 3GRC GmbH betrieben. Im Falle von komplexen GRC-Fragestellungen berät die 3GRC GmbH Unternehmen bei der Festlegung von Projektzielen und der Auswahl geeigneter Software-, Beratungs- oder Ausbildungspartner.
 http://www.3grc.de/
Know-how für Ihr Compliance-Management! Die Fachzeitschrift Risk, Fraud & Compliance (ZRFC) unterstützt Unternehmen dabei, sich durch wirkungsvolles Compliance-Management nachhaltig vor dolosen und wirtschaftskriminellen Handlungen zu schützen. Umfassend wird der gesamte Compliance-Management-Prozess abgebildet: In den Rubriken Prevention – Detection – Management werden Ihnen Methoden, Systeme, Maßnahmen, Instrumente und Technologien zum Umgang mit Fraud und Non-Compliance vorgestellt. In der Rubrik Legal werden übergreifende rechtliche Fragestellungen zu Risk, Fraud und Compliance erörtert.
 http://www.zrfcdigital.de/
Unternehmen professionell führen und überwachen. Die Zeitschrift für Corporate Governance (ZCG) sichert Ihnen hochaktuelle Informationen zu allen Aspekten der Corporate Governance – national und international. Entscheidendes Wissen, um die Standards guter Unternehmensführung zu erfüllen, eine professionelle Prüfung durchzuführen und souverän zu diesem Thema zu beraten. Sie finden fundierte Fachartikel zu sämtlichen Fragen der Unternehmensleitung und -überwachung in einer Zeitschrift; Analysen, Berichte und Fallstudien in den Rubriken Management, Recht, Prüfung und Rechnungslegung.
 http://www.zcgdigital.de/
Die Bedeutung von Compliance hat in den letzten Jahren stark zugenommen und wird auch in Zukunft weit über die Bedeutung eines Mode-Themas hinausgehen. Gleichzeitig besteht immer wieder eine große Unsicherheit in den Unternehmen über die ständig neuen Anforderungen. Der Compliance Berater (CB) richtet sich als praxisnahes Tool an alle Compliance-Verantwortlichen – wie z. B. Compliance Officer, Risikomanager und Geschäftsleitung – in Unternehmen, Institutionen und Verbänden. Der CB bildet die 4 Facetten von Compliance in jeder Ausgabe ab: Corporate Compliance, Risikoanalyse und -Identifikation, Compliance Management, Haftung & Aufsicht. Der CB ist überwiegend auf die präventive Rechtsanwendung ausgerichtet. Damit orientiert sich der CB an den Bedürfnissen der Praxis, die konkrete Lösungen braucht.
 http://www.compliance.ruw.de/
Der Compliance Channel ist ein einzigartiger Web-TV-Kanal, der auf die Kombination von fachlich hochwertigen Inhalten und multimedialen Formaten im Themenspektrum Ethik und Compliance setzt. Das Berliner Start-Up bietet Experten und Nutzern unterschiedlichster Branchen einen interdisziplinären Best Practice Showroom. Er richtet sich als externer, glaubwürdiger und innovativer Kommunikationsweg insbesondere an beruflich mit dem Thema befasste Vertreter aus Unternehmen, Beratungshäusern, Kanzleien, Verbänden, Behörden und Wissenschaftseinrichtungen sowie an die interessierte Öffentlichkeit. Abrufbar ist das neuartige Angebot jederzeit 24/7 auf allen internetfähigen Endgeräten.