0%
NextPrevious

Manfred Stallinger

Gründer & Gesellschafter
DI Dr. Dr. Manfred Stallinger, MBA, begann seine berufliche Laufbahn ursprünglich als Techniker bei einem Linzer Elektonikunternehmen, studierte parallel dazu an der Johannes Kepler Universität Linz Informatik und schloss dieses Studium mit der Promotion zum Dr. techn. ab. Seit 1990 ist Dr. Stallinger selbständiger Unternehmer. Nach Abschluss des Master- Studiums an der University of Toronto mit dem Schwerpunkt Finance und International Marketing fokussierte sich Dr. Stallinger auf den Schwerpunkt Risikomanagement und entwickelte ab 2003 die Methode CRISAM®, die er im Rahmen seines zweiten Doktorratsstudiums wissenschaftlich betrachtet hat. Herr Dr. Stallinger lehrt auch an postgradualen Masterstudiengängen an Fachhochschulen und Universitäten. Weiters ist er als Sachverständiger bei Gericht bzw. als Ziviltechniker für Informatik und Informationstechnologie tätig. Motivation: Grundsätzlich ist es sehr spannend, in den unterschiedlichen Kundenprojekten die Herausforderungen der jeweiligen Branchen kennenzulernen, die daraus gewonnenen Erfahrungen aus allen Projekten zu vernetzen sowie zu verdichten und schlussendlich wieder an meine Kunden weiterzugeben. Persönliche Leidenschaft: Ich bin in meiner Profession Techniker und Betriebswirt. Ich verbinde beide Kernkompetenzen mit methodischen und mathematischen Ansätzen. Dabei habe ich eine Begeisterung entwickelt, Antworten auf Tagesthemen bzw. strategische Fragestellungen mit diesen „ungeliebten“ Disziplinen wie Mathematik und Statistik zu finden.

CRISAM – calpana business consulting gmbh

ist ein eigentümergeführtes Linzer Beratungs- und Softwareunternehmen. Wir sind Spezialisten für Risikomanagement. Unser Fokus liegt dabei sowohl auf dem Information Risk Management als auch auf dem Enterprise Risk Management. Mit unserer Software CRISAM® haben wir ein Tool entwickelt, das es uns ermöglicht, das komplexe Thema des Risikomanagements einfach und präzise darzustellen. Gemeinsam mit unseren Kunden etablieren wir das Risikomanagement im Unternehmen. Wir ermöglichen durch unseren wertorientierten Ansatz zur Risikomessung eine Entscheidungsfindung und Steuerung auf quantitativer Basis. Die Nachvollziehbarkeit der Prozesse und Ergebnisse ist uns dabei ein besonderes Anliegen. Denn nur so ist es möglich, Risikomanagement nachhaltig im Unternehmen zu verankern. Unsere Mitarbeiter zählen zu den besten ihres Faches. Sie übernehmen eine tragende Rolle bei der Entwicklung des Risikomanagements in Österreich und im DACH-Raum. Dadurch können wir unsere Kunden immer am aktuellsten Stand der wissenschaftlichen Entwicklung beraten. In laufenden Aktualisierungen unserer Software stellen wir dieses Wissen und unsere Erfahrung unseren Kunden auch gerne zur Verfügung.